NachwuchsVereinsnews

4.“`ran an den Pool !“ in Blumenthal wurde auf den 08.09 verschoben

Liebe Schachfreunde,

 

wir freuen uns auf das neue Schachjahr 2017/18.

Eigentlich sollte es am Freitag, dem 1.9., mit dem 4.“`ran an den Pool !“ in Blumenthal ( ein „Langsam-Blitz“-Turnier mit 10 Minuten Bedenkzeit ) beginnen, doch die Wetteraussichten sind so schlecht, dass wir es um eine Woche, auf den  8. September, verschieben müssen. Ab 15 Uhr spielen in der Straße der Einheit 73 die Kinder bis 16 Jahre unseres Schach-Clubs um 2 Pokale ( Anfänger und Fortgeschrittene ), ab 19.30 Uhr die Erwachsenen ebenfalls um 2 Pokale ( über – von Thomas Winter gestiftet – und unter DWZ 1400 ). Dazwischen, von 18 bis 19.30 Uhr, wird gemeinsam Abendbrot gegessen ( Gegrilltes ). Dazu wird von jedem Spieler sowie Begleiter ( Eltern, Großeltern, Partner, Fans ) ein Unkostenbeitrag ( für Essen, Trinken, Pokale ) von 10 Euro eingesammelt. Eventueller Gewinn geht in die Kinderkasse.

Bitte mir bis spätestens 5.9. mitteilen, ob und mit wie viel teilgenommen wird, damit wir wissen, was wir einkaufen müssen. Schlecht wäre es auch nicht, wenn dazu bemerkt wird, falls jemand selbst etwas mitbringen möchte. Auch bei Nichtteilnahme bitte ich um eine kurze Nachricht.

 

Am Freitag, dem 1. September, geht es aber trotzdem schon los. 19 Uhr treffen wir uns im Jugendclub in Wittstock zu unserem ersten Trainingsabend, um auch alles Organisatorische zu besprechen. Mit den Blumenthaler Kindern beginnen wir schon am Dienstag, dem 5. September, 17 Uhr, im Bürgerhaus, da  das erste Kinderturnier bereits am 23.9. in Neuruppin stattfindet.

 

Gleich Anfang September sind mehrere Schnellschach-Turniere im Angebot: 3.9. Wittenberge, 10.9. Putlitz und am 16.9. unser 1. Wittstocker Schnellschach-Turnier im Hotel Stadt Wittstock, wofür noch etliche Anmeldungen von euch fehlen ( siehe Website ! ). Überhaupt sollte von unseren Mitgliedern die Seite vom Schach-Club Wittstock e.V. regelmäßig verfolgt werden.

 

Bis recht bald !