Vereinsnews

In Blumenthal Saisonauftakt 2018/19

Die neue Schach-Saison begann traditionell bei Knöchels mit dem 5.”´ran an den Pool !” in Blumenthal, das als  Schnellschach-Turnier in 2 Leistungsgruppen ausgetragen wurde. Nach dem gemeinsamen Abendessen gewann in lockerer Atmosphäre überraschend Thomas Winter vor Matias Lazarte die Gruppe DWZ Ü 1400. Sandra Schmidt verwies André Dietz auf den 4. Platz; gemeinsam Fünfter wurden Leon Grabowski und unser Gast Peter Wessollek.

Im Turnier U 1400 gewann der immer besser werdende Detlef Schmidt alle 5 Partien. Wir freuen uns, dass Christian Dobslaff mit dem 2. Platz wieder erstarkt ist, aber auch das Nachwuchstalent Stefan Denk schnitt mit dem Bronze-Platz achtbar ab. Schnellschach-Muffel Rainer Knöchel platzierte sich noch vor Mario Zahn und Patrick Müncheberg. Die verhinderten Spieler haben einen stimmungsvollen Schachabend verpasst.

Ein ereignisreiches Jahr steht uns bevor, das mit dem 7. “´ran an den Turm !” in Blumenthal vom 26. bis 28. April 2019 anlässlich der Landesgartenschau in der Stadthalle Wittstock seinen Höhepunkt erreicht.

Zunächst bereiten wir aber das 2. Schnellschach-Turnier am 22. September im Hotel Stadt Wittstock vor, das bei seiner ersten Auflage im Vorjahr so extrem stark besetzt war. Am 2. September in Wittenberge und am 15. September in Putlitz beim Prignitz-Pokal wird sich vorher “eingespielt”.

Die Kinder bis zur 6. Klasse starten am 15. September zu ihrem ersten Wettkampf in Neuruppin.

Im Oktober beginnen die Punktspiele der 1. Mannschaft in der sehr ausgeglichenen Regionalliga Nord und die der 2. Wittstocker Vertretung sowie von SC Wittstock-Blumenthaler in der Regionalklasse West.

Das wöchentliche Training ist weiterhin freitags im Jugendclub Wittstock, ab 17 Uhr für den Nachwuchs und ab 19 Uhr für die Erwachsenen. Im Blumenthaler Bürgerhaus ist dienstags Schachtag: ab 17 Uhr Kinder, ab 18 Uhr Jugendliche und ab 19 Uhr Erwachsene. Schachinteressierte können jederzeit in beiden Standorten einsteigen.

Rainer Knöchel