SC Wittstock steigt in der Quarantäne-Liga weiter auf

Nach dem klaren Sieg in der Quarantäne-Liga 17A, ist es den 14 teilnehmenden Spielern die für den SC Wittstock kämpfen, erneut gelungen die Führung in der Liga 16A zu übernehmen. Auch wenn uns nicht die Favoritenrolle zugeordnet war, gelang der Aufstieg in die nächste Liga.

Abschlusstabelle 16A vom 04.02.2021
Teilnehmer für den SC Wittstock

Die vier besten Spieler konnten insgesamt 179 Punkte ergattern. Dies sind:

Daniel Hendrich – 53 Punkte

Internationaler Schiedsrichter, Post SV Neustadt

WFM Emine Yanik – 51 Punkte

Türkei

Roland Katz – 40 Punkte

Landesspielleiter des Schachbundes Sachsen-Anhalt, 1. Schachclub Anhalt

Gregor Johann – 35 Punkte

Bundesturnierdirektor, Internationaler Schiedsrichter

Ich danke erneut allen für die rege Teilnahme und freue mich auf ein Treffen in der Liga 15A am Sonntag den 07.02 um 20:00 Uhr mit dem Modus 3+2.

Neue Spieler, auch aus anderen Vereinen, sind natürlich jederzeit herzlich willkommen!

Join here: https://lichess.org/team/schach-club-wittstock-ev

Sandra Schmidt

Ein Gedanke zu „SC Wittstock steigt in der Quarantäne-Liga weiter auf

Schreibe einen Kommentar zu Matías Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.