Regionalliga Nord – 4. Runde

Posted Veröffentlicht in Bericht von Sandra Schmidt, Liga

Am Sonntag, den 10.12.17 fuhr unsere Mannschaft vom SC Wittstock nach Oranienburg, um gegen die stark besetzte Mannschaft SC Oranienburg III unser Glück erneut herauszufordern. Denn bereits in der letzten Runde, waren wir gegen den SC Oberkrämer an allen Brettern DWZ-mäßig unterlegen und konnten trotzdem ein 4:4 abgewinnen. Es entstanden folgende Paarungen: Matías Lazarte (1824) – Wolfgang Fiß (1693) (½:½) Rainer Witthuhn (1786) – André […]

Jahresabschluss 2017 / Weihnachtsturniere

Posted Veröffentlicht in Nachwuchs, Turniere, Vereinsnews

Liebe Schachfreunde des SC Wittstock,   ein für unseren Verein erfolgreiches Schachjahr geht dem Ende entgegen. Am Dienstag, dem 12.12.2017, führen wir unsere Weihnachtsturniere ( Schnellschach oder „Langsam-Blitz“ ) im Bürgerhaus Blumenthal durch, bei denen es um 5 Wanderpokale geht. Dazu werden eingeladen: –        Anfänger: Valentino Heese, Tessa Marie Grünke, Sophie-Maria Denk, Maja Hoffmann, Emily Geyer, Annamaria Bußler und unsere beiden Heiligengraber Jungen Beginn: 17.00 […]

DSAM7³-Magdeburg

Posted Veröffentlicht in Bericht von Sandra Schmidt, Turniere

Auch in diesem Jahr konnten vier Spieler den SC-Wittstock bei der deutschen Amateurmeisterschaft in Magdeburg präsentieren. Der Erfolg aus dem letzten Jahr, als Sandra Schmidt den 1. Platz in der F-Gruppe belegte ließ sich leider nicht wiederholen. Dennoch konnte auch diesmal wieder Rainer Knöchel in der G-Gruppe (TWZ 0-1200) die Rangliste im oberen Viertel besetzen und schnitt mit dem 11. Platz aus 59 Teilnehmern gut […]

Regionalliga Nord – 3. Runde

Posted Veröffentlicht in Uncategorized

Am Sonntag, den 12.11.17 spielten wir gegen den starken SC Oberkrämer. An allen Brettern waren uns die Gegner DWZ-mäßig überlegen und wir mussten hart kämpfen. Es kam zu folgenden Paarungen; Rainer Hoffmann (1840) – Matías Lazarte (1834) (0:1) Uwe Schmilinsky (1610) – Michael Knapp (1722) (0:1) Reinhardt Petrykowski (1681) – André Dietz (1504) (1:0) Arnold Tefs (1581) – Peter Krüger (1659) (0,5:0,5) Manfred Kopiske (1614) […]

11. Falkenseer Open- 3 Spieler versuchen ihr Glück

Posted Veröffentlicht in Uncategorized

Es war wieder soweit. Schon seit Ende des Turnieres letzten Jahres, welches von unserem Schachfreund Mario Oberling super organisiert war, warteten wir auf das nächste Falkenseer Open. Dieses lief vom 27.10. – 29.10. und drei unserer Spieler( André, Matias und Uwe) nahmen wieder am Turnier teil. Mit 93 Teilnehmer schlug es die Teilnehmerzahl vom Vorjahr. Von DWZ-los bis FM es war alles vertreten. Sogar einige […]

DSAM 7³ Niedernhausen – Einer hat´s geschafft !

Posted Veröffentlicht in Bericht von Sandra Schmidt, Turniere

Am 26. Oktober machten sich die beiden Wittstocker Rainer Knöchel und Sandra Schmidt auf eine lange Reise zur Neuauflage des DSAM 7³ nach Niedernhausen. Gespielt wird an 7 Standorten in 7 Gruppen (A-G) bei denen es in jeder Gruppe die ersten 7 ins Finale schaffen. Dabei dürfte es kaum verwundern, dass die neue Einspielmusik dem Soundtrack des Films „Die glorreichen Sieben“ entnommen wurde. Wie bei […]

Landes-Pokal-Mannschaftsmeisterschaft 2017/2018

Posted Veröffentlicht in Bericht von Sandra Schmidt, Turniere

Am Sonntagmorgen den 15.10.2017 kamen die gern gesehenen Leegebrucher Schachfreunde nach Wittstock, um die erste Runde der Landes-Pokal-Mannschaftsmeisterschaften mit uns zu bestreiten. Dieser Wettbewerb wird im K.-o.-System ausgetragen und nur der Gewinner schafft es auch in die zweite Runde. Es kam zu folgenden Paarungen; *DWZ: Stand 16.10.2017 Felix Teichert (1965) – Matías Lazarte (1839) 0:1 Uwe Schmilinsky (1633) – Justin Schröder (1599) 1:0 André Dietz […]

Regionalliga Nord – Erster Spieltag, Erster Sieg!

Posted Veröffentlicht in Bericht von Sandra Schmidt, Liga, Punktspiele

Caissa Falkensee – SC Wittstock (2,5 – 5,5) Das lange Warten hat ein Ende und die neue Schachsaison 17/18 hat begonnen und somit auch das verankerte Streben für den SC Wittstock die bestmöglichen Ergebnisse zu erreichen. Der erste Spieltag führte uns nach Falkensee wo es zu folgenden Paarungen kam; Matiás Lazarte (1839) – Carsten Stelter (1731) (1:0) Nicholas Gericke (1726) – Uwe Schmilinsky (1633) (1:0) […]

Deutschlandcup 2017

Posted Veröffentlicht in Bericht von Sandra Schmidt, Turniere

Jedes Jahr seit 2010 findet an sechs Tagen um den Tag der deutschen Einheit in Wernigerode, der bunten Stadt am Harz, der Deutschlandcup im Schach statt. Rainer Knöchel konnte in seiner Heimatstadt den wertvollen Porzellan-Pokal mit echt vergoldeter Krone und dem berühmten Schloss als Sieger der Gruppe 11 letztes Jahr gewinnen. Wir erinnern uns alle an den darauffolgenden Freitag, als er ihn mit Stolz in […]

GM Vladimir Epishin gewinnt 1. Wittstocker Schnellschachturnier

Posted Veröffentlicht in Turniere

Durch die große Resonanz  der „´ran an den Turm !“ in Blumenthal-Turniere ermutigt, haben die Wittstocker Schachspieler erstmals ein Schnellschachturnier im Hotel Stadt Wittstock ausgeschrieben. Dass dabei gleich ein so hochkarätiges Teilnehmerfeld zusammen kommt, hatten wir nicht erwartet. Besonders die kurzfristige Anmeldung vom russischen Großmeister Vladimir Epishin ( DWZ 2488 ) vom SV Lingen, der als Berater von Anatoli Karpow bei dessen Weltmeisterschaftskämpfen fungierte und […]