DSAM 7³ Niedernhausen – Einer hat´s geschafft !

Veröffentlicht Veröffentlicht in Bericht von Sandra Schmidt, Turniere

Am 26. Oktober machten sich die beiden Wittstocker Rainer Knöchel und Sandra Schmidt auf eine lange Reise zur Neuauflage des DSAM 7³ nach Niedernhausen. Gespielt wird an 7 Standorten in 7 Gruppen (A-G) bei denen es in jeder Gruppe die ersten 7 ins Finale schaffen. Dabei dürfte es kaum verwundern, dass die neue Einspielmusik dem Soundtrack des Films „Die glorreichen Sieben“ entnommen wurde. Wie bei […]

Landes-Pokal-Mannschaftsmeisterschaft 2017/2018

Veröffentlicht Veröffentlicht in Bericht von Sandra Schmidt, Turniere

Am Sonntagmorgen den 15.10.2017 kamen die gern gesehenen Leegebrucher Schachfreunde nach Wittstock, um die erste Runde der Landes-Pokal-Mannschaftsmeisterschaften mit uns zu bestreiten. Dieser Wettbewerb wird im K.-o.-System ausgetragen und nur der Gewinner schafft es auch in die zweite Runde. Es kam zu folgenden Paarungen; *DWZ: Stand 16.10.2017 Felix Teichert (1965) – Matías Lazarte (1839) 0:1 Uwe Schmilinsky (1633) – Justin Schröder (1599) 1:0 André Dietz […]

Deutschlandcup 2017

Veröffentlicht Veröffentlicht in Bericht von Sandra Schmidt, Turniere

Jedes Jahr seit 2010 findet an sechs Tagen um den Tag der deutschen Einheit in Wernigerode, der bunten Stadt am Harz, der Deutschlandcup im Schach statt. Rainer Knöchel konnte in seiner Heimatstadt den wertvollen Porzellan-Pokal mit echt vergoldeter Krone und dem berühmten Schloss als Sieger der Gruppe 11 letztes Jahr gewinnen. Wir erinnern uns alle an den darauffolgenden Freitag, als er ihn mit Stolz in […]

GM Vladimir Epishin gewinnt 1. Wittstocker Schnellschachturnier

Veröffentlicht Veröffentlicht in Turniere

Durch die große Resonanz  der “´ran an den Turm !” in Blumenthal-Turniere ermutigt, haben die Wittstocker Schachspieler erstmals ein Schnellschachturnier im Hotel Stadt Wittstock ausgeschrieben. Dass dabei gleich ein so hochkarätiges Teilnehmerfeld zusammen kommt, hatten wir nicht erwartet. Besonders die kurzfristige Anmeldung vom russischen Großmeister Vladimir Epishin ( DWZ 2488 ) vom SV Lingen, der als Berater von Anatoli Karpow bei dessen Weltmeisterschaftskämpfen fungierte und […]

25. Prignitzpokalturnier

Veröffentlicht Veröffentlicht in Turniere

Insgesamt 15 Schachfreunde aus der Prignitz nahmen in Putlitz den Kampf um den Prignitzpokal im Schnellschach auf den 64 Feldern auf. Gespielt wurden neun Runden nach dem Schweizer System mit einer Bedenkzeit von 15 Minuten pro Spieler und Partie. Als heißeste Anwärter auf den Titel gingen die oberligaerfahrenen Christoph Wolf aus Blüthen und Peter Brack aus Putlitz an den Start. Zunächst lief für die beiden […]

Nachwuchs nimmt an der LEM teil

Veröffentlicht Veröffentlicht in Nachwuchs, Turniere

André, einer der Nachwuchsspieler beim SC Wittstock, bekam die Einladung als Nachrücker an der Landeseinzelmeisterschaft 2017 in Blankensee OT Trebbin vom 28.4-1.5. teilzunehmen. Er sagte zu, um zu testen wie gut er gegen stärkere Spieler mithalten könne. Er war von 21 Teilnehmern an letzter Stelle gesetzt. Sogar einige Freunde aus Leegebruch wie Felix Teichert, Marie Antoinette Wolff und Christopher Luthardt waren mit dabei. Es hieß, […]

Viel Spaß in Leegebruch

Veröffentlicht Veröffentlicht in Nachwuchs, Turniere

(Fotos: Leegebrucher Schachfreunde e. V.) Am 14.1. spielten sieben unserer Spieler beim 8. Leegebrucher Winterturnier mit. Die Erwartungen waren groß. Leon, Felix, Detlef, Mario, Arnold, Matias und André sind an dem Tag angetreten, um sich ihre Wertzahlen zu verbessern, aber als erstes galt es hauptsächlich den Spaß. In der ersten Runde fing es super an, lediglich Arno und Mario spielten Remis, der Rest gewann ihre […]

XXL-Turnier in Hamburg

Veröffentlicht Veröffentlicht in Turniere

Über 500 Spieler(innen) gingen bei der 4. Vorrunde der Deutschen Amateurmeisterschaft ( RAMADA-CUP )  zu Beginn des Jahres 2017 in Hamburg-Bergedorf an den Start, davon allein 107 in der F-Gruppe. Für vier Mitglieder unseres Vereins war das Turnier ein weiterer Höhepunkt in ihrem Schachleben. Gemeinsam mit dem Brandenburg-Meister, RAMADA-Cup-Sieger in Magdeburg und 2-maligem Blumenthal-Gewinner, Raphael Rehberg, waren wir eine dufte Truppe. Das ging schon in […]

Spaß nach Weihnachten

Veröffentlicht Veröffentlicht in Turniere

Drei Leute(Matias, Sandra und André) nahmen am 28.12. am Weihnachtsschnellschachturnier in Malchow teil. Neun Runden wurden an dem Tag gespielt. Das Turnier war zwar mit 63 Personen nicht so gut besetzt wie letztes Jahr dennoch waren es genug Spieler für ein wunderbares Turnier. Sandra kränkelte an dem Tag, wodurch sie nach der vierten Runde aufhörte zu spielen. Matias startete sehr gut in das Turnier mit […]

Weihnachtsturniere als Jahresabschluss

Veröffentlicht Veröffentlicht in Nachwuchs, Turniere

Ein erfolgreiches Schachjahr 2016 geht für unseren Verein zu Ende. Zum Abschluss traf man sich im Bürgerhaus Blumenthal zu Schnellschach-Weihnachtsturnieren. Für die Anfänger, die seit Oktober mit den Grundregeln des Schachs vertraut gemacht werden, war es der erste Wettkampf überhaupt. Dabei konnte Simon Conner-Schaller alle vier Spiele und damit den Kinder-Wanderpokal gewinnen. 2,5 Punkte und damit den 2. Platz erreichte Niko Häsemeyer. Den 3. Platz […]